Die Helden

Sonic
Sonic

Sonic ist ein blauer Igel der in Schallgeschwindigkeit rennen kann. Ebenso kann er sich zusammenrollen und dadurch seine Umgebung sowie Gegner zerstören. Er wurde durch das sogennante ,,Chaos Control", das verursacht wir von des 7 Chaos Emeralds, von seiner Welt in unsere Teleportiert. Als erstes dachte er er währe allein doch nach und nach findet er seine Freunde wieder. Wärend der suche nach seinen freunden sucht er gleichzeitig nach den Chaos Emeralds die duch Chaos Control überall verstreut wurden.

Neben den fähigkeiten Schallgeschwindigkeit und das zusammenrollen hat er noch diverse andere Fähigkeiten

Mails (Tails)
Mails (Tails)

Der Fuchs Miles kann durch Rotation seiner beiden Schwänze fliegen. Er ist besser unter seinem Spitznamen „Tails“ bekannt. Tails ist acht Jahre alt und Sonics bester Freund. Ab und zu nennt er Sonic auch seinen "Bruder". Er hat ein hohes technisches Verständnis und ist ein ausgezeichneter Pilot.

Der rote Ameisenigel Knuckles ist der Letzte seiner Art und hat die Aufgabe, die Chaos-Emeralds sowie den Master-Emerald auf der fliegenden Insel Angel Island zu hüten. Durch seine steinharten Fäuste und namensgebende Fingerknöchel kann er Felsen zerschmettern, graben und an senkrechten Wänden hochklettern. Knuckles war zu Beginn ein Rivale von Sonic, da er von Dr. Robotnik (Dr. Eggman) getäuscht wurde. Später kämpft er Seite an Seite mit Sonic gegen dessen Feinde.

Ein zwölfjähriges rosa Igelmädchen, das schwer in Sonic verliebt ist und ihn auch gegenüber anderen als ihren "Freund" bezeichnet. Ihren ersten Auftritt hatte sie 1993 in "Sonic CD", wo sie von Metal Sonic für Dr. Robotnik/Eggman entführt wurde. Nach einigen Gastauftritten war sie 1999 in "Sonic Adventure" zum ersten Mal wirklich spielbar. Da sie als Mädchen körperlich unterlegen ist, nutzt sie ihren übergroßen Piko Piko-Hammer, um sich gegen Feinde zu verteidigen. Amy liebt es zu Shoppen, trägt einen roten Haarreif und dicke meist goldfarbene Ringe an den Handgelenken.

Die Wiedersacher

Dr. Ivo Robotnik (alias Dr. Eggman)
Dr. Ivo Robotnik (alias Dr. Eggman)

Dr. Robotnik ist der Erzfeind von Sonic. Dr. Robotnik ist seit dem ersten Sonicspiel stets auf der Jagd nach den sieben Chaos-Emeralds, um deren Macht zu missbrauchen und sich alle Lebewesen Untertan zu machen. Um sie zu erhalten, muss er sich Sonic als Feind vom Leibe halten und baut kleine sowie große, mächtigere Roboter (Badniks), in welchen Tiere eingesperrt sind. Sobald er gegen Sonic antreten muss, sitzt er meist in riesigen mächtigen Robotern.

Shadow the Hedgehog
Shadow the Hedgehog

Shadow hatte seinen ersten Auftritt in Sonic Adventure 2 auf Dreamcast, wo er zugleich zum ersten Mal spielbar war. In Sonic Heroes erfährt man, dass es von ihm viele Klone gibt, er jedoch scheinbar das Original ist. Geschaffen wurde er von Dr. Gerald Robotnik, Dr. Eggmans Großvater. Er wurde aus der DNA eines außerirdischen Tyrannen namens Black Doom erschaffen, um diesen eines Tages aufzuhalten, wenn der einmal des Weges käme. Anfangs jedoch wurde er weggeschlossen, da das Militär seine Macht fürchtete. In den Folgen von SonicX erfährt man, dass Eggmann ihn frei lies, weswegen Shadow auch zuerst mit ihm und gegen Sonic arbeitete. In Sonic Adventure 2 erfährt man jedoch auch, dass er nicht der einzige, sondern dass sein Halbbruder Final Hazard der Prototyp der ultimativen Lebensform ist und das Militär sich vor diesem fürchtete. Alles andere war also Lug und Trug. Shadow hegte einen tiefen Hass gegen die GUN (Giant Undercover Nihilists), da diese seine Freundin Maria getötet haben, und schwor Rache. Anfänglich mit Sonic verfeindet, sind die beiden heute Rivalen, die jedoch meistens im Verlaufe des Spiels als Team arbeiten. Von der Optik her ist Shadow mit Sonic beinah genau identisch, besitzt jedoch schwarze Stacheln mit roten Streifen. Außerdem sind seine Augen anders geformt. Er kann sogar mit Sonics Geschwindigkeit mithalten. Seine Fähigkeiten sind ebenfalls fast genau identisch mit Sonic (blaue Stacheln, weiße Streifen), aber im Gegensatz zu Sonic kann Shadow Energieblitze schießen und sich auch ohne Emerald auf kurzer Distanz teleportieren. In Sonic Adventure 2 sah man, dass dies scheinbar nur möglich war, weil er einen "Chaos Emerald" bei sich hatte, welcher schier unglaubliche Kraft verleiht. In späteren Spielen braucht er jedoch nicht einmal diesen mehr, um fast ganz genau so schnell wie Sonic zu sein. Der originale Shadow the Hedgehog verschwand für eine Weile, als er gegen Final Hazard kämpfte, bevor dieser die Erde zerstören konnte. Dies tat er wegen des Versprechens an Dr. Gerald Robotniks Enkelin, Maria, den Menschen eine Chance zu geben. Wie Sonic erreicht er seine Super Form mit den 7 Chaos Emeralds, muss diese jedoch, sobald er keine "Ringe" mehr hat, wieder verlassen. Er beherrscht die Technik "Chaos Control", mit der er ohne einen "Chaos Emerald" auf sehr kurze Distanzen Zeit und Raum verzerren kann, das heißt er kann einen Gegner angreifen, obwohl die Zeit fast stillsteht. Wenn er mehrere Emeralds hat, kann er nicht nur sich, sondern ganze Gruppen von Lebewesen Meilenweit transportieren.

Metal Sonic
Metal Sonic

Metal Sonic ist ein Roboterabbild von Sonic. Er wurde von Dr. Eggmann entworfen, um Sonic zu vernichten. Erstmals aufgetreten ist dieser Charakter in Sonic CD (1993) und ist seit dem in mehreren Sonicspielen sowie im ersten Sonicfilm vertreten. Obwohl Metal Sonic von Dr. Eggmann erschaffen wurde, wendet er sich in mehreren Spielen gegen seinen Erschaffer und entwickelt zudem ein eigenes Bewusstsein. Er ist nicht zu verwechseln mit Mecha Sonic, auf den Sonic im letzten Level von Sonic the Hedgehog 2 (1992) trifft und den er zerstört.

Silver the Hedgehog
Silver the Hedgehog

Silver the Hedgehog ist ein silberner Igel mit telekinetischen Kräften. Er ist anders. Das sieht man schon von weitem. Deswegen sagt Sonic in der deutschen Übersetzung des Sonic the Hedgehog Comic Nr. 07/2008 auch "Silver, du bist doch anders. Das sieht man doch von hier." Er ist wohl auch anders als Sonic oder Shadow. So ist er zwar nicht so schnell wie Sonic oder Shadow, aber er kann für begrenzte Zeit schweben, angreifen (können nicht alle) und Gegenstände aufheben und auf Feinde werfen. Er wurde von Mephiles the Dark getäuscht um Sonic zu töten, dennoch hat er das Herz am rechten Fleck und hilft später Shadow, Mephiles in der Vergangenheit festzunehmen. Auch er kann sich mit Hilfe der 7 Chaos Emeralds verwandeln, aber muss sich zurückverwandeln wenn er keine Ringe mehr hat. Er ist erstmals in Sonic the Hedgehog (2006) zu sehen.